Willkommen auf der Homepage von Frank-Wolf Matthies

Ivan Blatný

Hilfsschule Bixley

IX

Gedichte

2019

193 Seiten * Bilder von Lutz Leibner * September 2019

 

Erstaunliche Binsenwahrheiten

Durchs off‘ne Fenster dringen Sensatiönen
um Frau Zdenka zu verwöhnen

Sommersprossen im Winter verkaufen sich prima
doch die Hände bleicht dies Klima

Hängt der Segen schief
wird man leicht depressiv

doch Pendelkosten lohnen
sich erst bei Depressionen

Umhüllt von dichtem Nebelschleier
sieht sich der Greis als junger Reiher.

Tiefland

Die Berge gehören fraglos zum Bergsteigen dazu
doch das ist nicht ihre Schuld
das ist nicht ihr Problem
dagegen die St. Bernhards Hunde die kommen zu dir
und verkünden sie kämen zurück ins Tal
um nie wieder aufzusteigen.

 

Trophäen

Noch ist es Nacht doch wo ist Besançon 
das weiß nur Herida der Dichter, bon

Welch prächtige Plakette, welch prächtige Trophäe
auf der ich Försters Christl sehe

Stolz trug man Hörner und De Chirico
machten selbst die Schleimer froh.

Verbesserung

Samstagnachmittag Vorfrühling
mein Gedicht ist ein einziger Irrtum
zugegeben der Titel wurde nachträglich zugefügt
der Seufzer kam später

Es ist Samstag Sabbat
der Duft frisch gewaschener Steinstufen dringt bis in mein Herz.

 

 

 

 


 

 

 

 


Rechte

Es existiert die schöne und vermutlich vollständige tschechische Ausgabe: Ivan Blatný Pomocná škola Bixley, 1979, 1987, 2011; 407 Seiten. Diese Ausgabe liegt dieser Auswahl zugrunde. Die Rechte im juristischen Sinne scheinen sich bei verschiedenen Personen und Verlagen zu befinden. Da diese Übertragungen nicht für den Verkauf oder sonst eine Form der Veröffentlichung, die den privaten Kreis verlässt, gedacht sind, wurde dem von mir nicht weiter nachgegangen.

Der Nachdichter verfügt nach wie vor nur über ein Recht – das Recht des Dichters, das Recht: Gedichte zu lesen und weiterzuerzählen ohne dafür Geld oder sonst etwas Materielles zu bekommen – allein dieses Buch, welches ausschließlich für den privaten Gebrauch und zum Vergnügen des Verschenken geschaffen wurde.

In unveränderter Hochachtung, sowohl für den Dichter Ivan Blatný als auch für die Beschützerin und Bewahrerin des späten Werkes und seines Dichters: Frances Meacham.

Frank-Wolf Matthies, 2019.

 

Impressum


Einzige Auflage.
Die Gedichtauswahl wurde der tschechischen Ausgabe Pomoncá škola Bixley (Prag 2011) entnommen, siehe dazu Rechte.
Die Rechte für alle Texte in dieser Übertragung, welche nicht für den Verkauf gedacht ist, besitzt ausschließlich der Nachdichter. Die Rechte an den Bildern „Botschaften aus der Milchtüte“  besitzt Lutz Leibner.
Gestaltet von Frank-Wolf Matthies.
Herausgegeben von Lutz Leibner, dessen materiellem & ideellem Einsatz dieses Buch zu verdanken ist.

Gefertigt von der Firma
AusDruck Schaare & Schaare Berlin.

2019


 www.frankwolfmatthies.de